ab 139 Euro pro person

  • Ab 2 Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer
  • Inklusive täglichem großen Hilton Frühstücksbuffet
  • Inklusive Hilton 3-Gang Gourmet Dinner mit einer Flasche Wein (im EZ eine halbe Flasche Wein):
    • bei Anreise Sonntag und Montag im Steakhouse Alte Münze
    • bei Anreise Dienstag bis Samstag im Restaurant Rossini mit Blick auf die Frauenkirche
  • Inklusive eines Willkommensgetränk pro Person bei Anreise
  • Kostenfreie Nutzung des 1.100 m² großen LivingWell Health Clubs
  • Zentrale Lage am Dresdner Neumarkt mit zahlreichen Restaurants und
    Bars sowie vielen, fußläufig zu erreichenden Sehenswürdigkeiten
  • Attraktives Cityhotel, ausgezeichnet mit dem TripAdvisor Zertfikat für
    Exzellenz und Öko-Spitzenreiter mit Silber-Status
  • Inklusive digitalem MARCO POLO Dresden-Guide

Travelcircus Angebot gesehen am 01 08 2017

Angebotsbeschreibung

Dresden entdecken

Das „Florenz an der Elbe“ lockt mit barocker Bauweise, gemütlichen Cafés und angesagten Einkaufsstraßen. Kulturfans und Städtereisende kommen in den vielen Museen, Ausstellungen und in der gesamten Altstadt auf ihre Kosten. Immerhin reihen sich hier der Zwinger, das Residenzschloss, die Semperoper und die Frauenkirche aneinander. Dazwischen gibt es zahlreiche Parks und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Bei gutem Wetter zieht es Dresdner und Urlauber auf die Elbwiesen, wo sie mit Blick auf die Elbwiesen entspannen können. Dann geht es entlang des Elberadwegs zum „Blauen Wunder“, der farbenfrohen Elbbrücke. Einen Ausflug wert ist auch die Äußere Neustadt mit ihren Gründerzeitbauten oder die Straßen rund um die szenige Alaunstraße.

Lust auf ein besonderes kulinarisches Erlebnis? In Dresden locken einige Cafés und Restaurants, besonders ist aber vor allem die Pfunds Molkerei in der Bautzner Straße, die zu Recht als schönster Milchladen der Welt gilt und im Jahr 1998 in das Guinness Buch der Rekorde aufgenommen wurde.

Mit Blick auf die berühmte Frauenkirche und die Elbe wird ein Wochenendtrip in Dresden im Hilton Dresden zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das Hotel in Dresden befindet sich im Herzen der Altstadt am historischen Dresdner Neumarkt, dessen einmalige Architektur Tradition und Moderne eindrucksvoll in Einklang bringt. In unmittelbarer Nähe befinden sich weitere berühmte Dresdner Sehenswürdigkeiten, wie die Semperoper oder der Zwinger. Für eine Städtereise in Dresden ist das Hilton Dresden die perfekte Unterkunft. Das beliebte Hotel in Dresden überzeugt jedoch nicht nur durch seine ideale Lage. Der große, moderne Wellness- und SPA-Bereich Living Well Health Club garantiert Tiefenentspannung und rundet ein erlebnisreiches Wochenende in Sachsens Landeshauptstadt perfekt ab. In einem der zwölf Restaurants und Bars können Sie sich zudem auch kulinarisch verwöhnen lassen und einen außergewöhnlichen Aufenthalt in Dresden genießen.

Bewertungen Hilton Dresden

Das Hilton Dresden an der Frauenkirche ist eine Top-Adresse für einen Kurzurlaub in Deutschland. Bei HolidayCheck.de hat das Hotel eine Weiterempfehlungsrate von 93%. Besonders positiv werden die sehr zentrale Lage des Hotels in Dresden, die gemütlichen Zimmer und der erstklassige Service bewertet. Auch auch bei TripAdvisor und HRS erfährt das Hilton Dresden eine hervorragende Hotelbewertung. Wie auch bei Booking.com werden neben der Lage auch der Komfort der Zimmer und das Essen besonders gelobt.

Angebote & Arrangements

Eines wird im Hilton Dresden besonders groß geschrieben: Wohlfühlen. Dafür sind nicht nur die Zimmer des Hotels an der Frauenkirche besonders komfortabel gestaltet. Die kulinarischen Kreationen der Restaurants und Bars sind Gaumenfreude pur und reichen von mediterran-italienischen Gerichten bis hin zu deftig-deutscher Hausmannskost. Wer Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringen möchte, ist im hauseigenen Wellnessbereich genau richtig. Den perfekten Abschluss bietet schließlich eine Stadtrundfahrt durch die Elbmetropole, bei der Sie einen Blick auf die Sehenswürdigkeiten der Stadt werfen.

Restaurants & Bars

Ein Kurzurlaub im Dresdener Hilton Hotel bedeutet Gaumenfreuden pur. In gleich zwölf Bars und Restaurants können Sie sich während Ihrer Dresden-Reise verwöhnen lassen. So starten Sie den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück oder Brunch im Restaurant Grüner Baum und lassen ihn im Steakhouse Alte Münze bei köstlichem Steak und Wein ausklingen. Im Bierhaus Dampfschiff kommen Sie in den Genuss sächsischer Spezialitäten, im Rossini erleben Sie italienische Küche und im Ogura japanische Leckereien. Für einen genussvollen Ausklang des Tages ist auch die Balance-Bar zu empfehlen. Ein echtes Highlight während des Speisens im Hilton Dresden ist die perfekte Lage im Herzen Dresdens mit direktem Blick auf die berühmte Frauenkirche.

Bei Anreise am Sonntag + Montag: Dinner im Steakhaus “Alte Muenze”. Bei Anreise am Dienstag bis Samstag: Dinner im Hilton Dresden Restaurant Rossini (mit Blick auf die Frauenkirche). Bitte beachten Sie, dass Gäste, die am Samstag anreisen, nur am Abend der Anreise das Dinner im Restaurant Rossini einnehmen können. Am Sonntag ist das Restaurant Rossini geschlossen.

LivingWell Spa: Wellness pur

Das Hilton Dresden bietet Ihnen vielfältige Erholungsmöglichkeiten. Im LivingWell Health Club entspannen Sie auf 1.100 m² vom Alltag. Im SPA- und Wellness-Bereich schöpfen Sie im Schwimmbad, Außenwhirlpool, verschiedenen Saunen und Dampfbad neue Kraft. Wer auch im Urlaub nicht auf sein Sportprogramm verzichten möchte, kann sich im Fitnessbereich auspowern. Der Spa- und Fitnessbereich hat täglich für Sie geöffnet. Lassen Sie sich hier auch mit individuellen Pediküren, Maniküren und Massagen verwöhnen. Entdecken Sie das Entspannungsangebot im Hilton Dresden und genießen Sie eine unvergessliche Städtereise.

Lage & Anreise

Zentraler geht es nicht! Das Hilton Dresden befindet sich direkt an der Frauenkirche und lockt mit der Nähe zu fast allen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Genießen Sie den direkten Blick auf das berühmte Wahrzeichen der Stadt und erkunden Sie zu Fuß Attraktionen, wie die Semperoper oder das Residenzschloss. Zum Flughafen sind es von hier rund zehn Kilometer. Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie in knapp 20 Minuten von hier zum Hotel und zahlen 1,90 Euro pro Person. Für eine Taxifahrt sollten Sie rund 20 Euro einplanen. Autofahrer benötigen ebenfalls maximal 20 Minuten. Rund um das Hotel gibt es Bus- und Bahnhaltestellen. Im Sommer können Sie die Stadt auch mit einem Leih-Fahrrad erkunden.

Marco Polo Reiseguide

Dresden – das sind barocke Meisterwerke, Kultur pur und eine Altstadt, die wie ein Freilichtmuseum wirkt. Nicht umsonst trägt Dresden den Beinamen „Elbflorenz“. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in der Neu- und Altstadt gehören die Semperoper, der Zwinger, der Fürstenzug und die vielen Galerien. Im Sommer zieht es Jung und Alt dann an die Elbe, vor allem auf die Elbwiesen. Im gesamten Jahr können Sie die Sehenswürdigkeiten in der Altstadt und die szenigen Läden und Restaurants in der Äußeren Neustadt besuchen. In den engen Gassen reihen sich Kneipen an Kunsthandwerkerläden und restaurierte Altbauten. Damit Sie sich in Dresden auf einen spannende Entdeckungstour begeben können, erhalten Sie einen erstklassigen Dresden-Guide von Marco Polo. Der enthält unter anderem:

  • Sightseeing- und Kulturtipps im Umkreis zum Hilton Dresden
  • Ausgewählte Restaurants und Bars
  • Viel Wissenswertes zur Elbstadt