24 C
Wien
Monday, June 26, 2017

Werbevideo des Tourismus in Iran.

Die Islamische Republik Iran bietet Besuchern eine einmalige Chance, den Mittleren Osten zu erleben.

Von den modernen städtischen Zentren von Teheran bis hin zu den Stränden und dem Tauchen von Kish finden Sie Musik, Kunst und Architektur, die alle in diesem Land reichlich angeboten werden.

Ihr Besuch im Iran kann eine interessante Erfahrung für Sie sein. Es ist eine Gesellschaft, die aufgrund des über 30-jährigen US-Embargos, das es gibt, nur Bargeld verwendet. Dies bedeutet, dass sämtliche westlichen Kreditkarten nicht funktionieren. Auch Geldautomaten werden keine westlichen Karten akzeptieren. Ein Euro entspricht auch mehr als 10.000 Rial, daher ist es wichtig, sich vorher mit dem Wechselkurs zu beschäftigen. Die Preise sind manchmal auch in Toman gekennzeichnet, was 10 Rial entspricht und es gibt keine vom Staat ausgegebenen große Banknoten.

Der Iran betreibt auch drei verschiedene Kalender, darunter den persischen und islamischen Kalender zusätzlich zum europäischen Standardkalender. Die Besucher müssen sich auch über gewisse Bekleidungsprotokolle, die es gibt, klar sein. Vielleicht ist einer der einzigartigen Aspekte eines Besuchs im Iran, dass es unmöglich ist, irgendwo ein Urinal zu finden.

Es ist auch ein trockenes Land, dennoch ist in der Öffentlichkeit kein Alkohol erlaubt. Europäische Besucher neigen dazu, dabei mehr Spielraum zu haben als amerikanische Besucher, was  Reisefreiheit angeht, aber die meisten Reisen zum Iran sind geplante Touren mit lokalen Reiseleitern. Es ist eine freundliche Nation, die vielleicht ihren löslichen Kaffee am Morgen lieben, aber auch spektakuläre Künste, Kultur und Ausblicke bieten. Danach werden Sie immer wieder hierher kommen wollen.

A - Z

video

Qom

Die heilige Stadt Qom liegt nur eine kurze Fahrt von Tehran entfernt und bietet mit seinen einzigartigen Möglichkeiten eine spannende Entdeckungsreise durch das blühende...
video

Tehran

Teheran ist eine der größten Städte im gesamten Mittleren Osten und Westasien und bietet seinen Besuchern prominente Sehenswürdigkeiten, Architekturen aus der Pahlavi- und Qajar-Epoche...

Iran – die größten Städte

Hauptstädt und größte Städte in Iran. Bevölkerung in Städten. Was ist die Größe der Städte?.