24.9 C
WIEN
Friday, June 23, 2017

Werbevideo des Tourismus in Aserbaidschan.

Aserbaidschan zählt wirklich zu den einzigartigsten Besucherorten überhaupt. Auf der ganzen Welt gibt es heutzutage 11 definierte Klimazonen, von denen 9 sich irgendwo innerhalb der Grenzen dieser Nation befinden.

Ein Besuch fühlt sich nicht ganz europäisch, aber auch nicht asiatisch an. Beim Spaziergang zum Strand werden sie an Bananenbäumen vorbeikommen und sogar einen Blick auf den Berg Tundras werfen können, doch das ist nur eine von vielen unglaublichen Erkundungsmöglichkeiten während Ihres Aufenthaltes.

Geschichte an fast jeder Ecke

Aserbaidschan beheimatet viele UNESCO-Weltkulturerben wie die Altstadt von Baku, die in der antiken römischen und griechischen Literatur sehr oft erwähnt wird und zu den bevölkerungsreichsten Orten im gesamten Mittleren Osten gehört. Einige der historischen Denkmäler im Land, wie zum Beispiel der Maiden Tower, datieren sogar bis zum 12. Jahrhundert zurück.

Schlammvulkane für ein einzigartiges Erlebnis

Wenn Sie sich nicht nur für die historischen Ansichten des Landes begeistern können, sollten Sie vielleicht einen der Aberhunderte von Schlammvulkanen in Aserbaidschan besichtigen. Fast die Hälfte aller Schlammvulkane auf der ganzen Welt befinden sich innerhalb der Grenzen dieser Nation und brechen fast jeden Tag aus. Der Boden bebt, der Schlamm bildet große Blasen und eine Gasexplosion findet statt. 23 dieser Vulkane gehören zum Nationalpark des Landes.

Verpassen Sie nicht die Flammen von Baku

Alexandre Dumas mag vielleicht für diverse Bücher wie „Der Graf von Monte Christo“ bekannt sein, doch seine Aufzeichnungen von seinem Besuch in Aserbaidschan sind auch sehr lesenswert. Besonders bemerkenswert sind seine Erfahrungen, die er in Boku mit den Flammen machte, wodurch das Gebiet seinen Spitznamen „Land des Feuers“ erhielt. Er schrieb über geheimnisvolle Flammen, die vor über 150 Jahren noch einen ganz anderen Wert auf der Welt hatten – diese Flammen können Sie auch noch heute erleben.

Aserbaidschan bietet seinen Besuchern ein modernes Erlebnis, das dank der geologischen Einflüsse und der günstigen Lage an der Kreuzung der alten Seidenstraße sehr einzigartig ist.

A - Z