24 C
Wien
Monday, June 26, 2017

Offizielle Werbevideo des Tourismus in Mosambik.

Die Republik Mosambik mit viel Küstenstreifen entlang des Indischen Ozeans und der Insel Madagaskar, die manchmal in der Ferne zu sehen ist, ist eine Nation, die zahlreichen Herausforderungen gegenübersteht.

Obwohl sie reich an natürlichen Ressourcen ist, ist sie eines der am meisten unterentwickelten Länder der Welt und rangiert ziemlich weit unten auf der Liste des jährlichen Armutsindex.

Dennoch findet man noch viel Schönheit unter diesen Herausforderungen. Die Strände von Mosambik sind einige der schönsten in der Welt. Genießen Sie die Sonne, wie sie über den sanften Wellen aufgeht und schlürfen Sie dabei Ihr Lieblings-Getränk und lesen Sie Ihr  Lieblingsbuch. Sie können auch die wachsende Branche des Ökotourismus umarmen, die Sie in das Innere von Mosambik bringt, um das kulturelle Erbe dieser Nation zu erfahren.

Sie werden auch viel Platz haben, ohne die Hektik von viel Tourismus bei einem Besuch in Mosambik auf Entdeckungsreise zu gehen. Das ganze Land hat einschließlich der Küstenorte weniger als 10.000 Hotelbetten und die Auslastung liegt oft unter 40%. Das bedeutet, Sie haben Gelegenheit, sagenhafte Sehenswürdigkeiten wie den Banhine National Park zu sehen und das nur Sie zusammen mit Ihrem Führer.

Eine Reise nach Mosambik kann im Vergleich zu seinen Nachbarländern eine Herausforderung darstellen, da für die Einreise ein Visum erforderlich ist. Doch wenn Sie bereit sind, sich dieser  Herausforderung zu stellen, wartet auf der anderen Seite eine tolle Belohnung. Die Strände sind unberührt, das Wetter ist sagenhaft schön und die Atmosphäre tiefgründig. Wenn es einen Ort gibt, den Sie dieses Jahr besuchen, sollte es Mosambik sein.

A - Z

video

Maputo

Dieser Stadt an den Ufern von Mosambik wird oft der Spitzname "Stadt der Akazien" verliehen. Zahlreiche Akazien-Bäume finden sich nämlich entlang seiner Alleen und...

Mosambik – die größten Städte

Hauptstädt und größte Städte in Mosambik. Bevölkerung in Städten. Was ist die Größe der Städte?.